Schrobenhausen: Vorbereitungen für SOBA laufen

In Schrobenhausen laufen die Vorbereitungen für die Wirtschaftsmesse SOBA auf Hochtouren. In diesem Jahr erwarten die Besucher über 150 Aussteller aus Dienstleistung, Handwerk, Gesundheit und Handel. Darüber hinaus gibt es eine schwere Dampfzugmaschine aus dem Jahr 1912 zu bewundern. Darüber hinaus wird es diesmal kein extra Bierzelt zur Bewirtung geben – stattdessen ist das Restaurant in das Zelt intergriert. Ein Verpflegungsturm miten im Messegeschehen. Die Soba beginnt morgen in einer Woche und dauert bis zum 20. März.