Schrobenhausen: Vier Millionen Euro neue Schulden

Die Stadt Schrobenhausen hat in nächster Zeit viel vor und das kostet Geld. Vor allem die neue Grundschule in Mühlried und die geplante Umgehungsstraße in der Rainerau verschlingen viel. Insgesamt 11 Millionen Euro Ausgaben kommen auf die Stadtväter zu. Die Rücklagen reichen dafür nicht. Zur Finanzierung müssen die Schrobenhausener neue Kredite in Höhe von rund vier Millionen Euro aufnehmen.