Schrobenhausen: Viele Briefwähler beim Bürgerentscheid

Mogen in einer Woche ist es soweit. Die Schrobenhausener stimmen beim Bürgerentscheid über die Neugestaltung der Innenstadt ab. Knapp eine Woche vorher haben schon mehr als neun Prozent den Stimmzettel zur Briefwahl angefordert. Laut Schrobenhausener Zeitung möchten über 1.200 Bürger von den insgesamt knapp 13.200 Stimmberechtigten von zu Hause aus abstimmen. Am Sonntag in einer Woche müssen mindestens 20 Prozent für oder gegen die Neugestaltung der Altstadt in Schrobenhausen stimmen.