Schrobenhausen: Vermisstensuche endet glücklich

Große Aufregung gestern Nachmittag in und um Schrobenhausen. Die Polizei ist mit Hubschrauber und vielen Einsatzwägen auf der Suche nach einem Vermissten Mann gewesen. Der 50-Jährige galt als emotional verwirrt. Nach bereits einer Stunde dann die Erfolgsmeldung. Einsatzkräfte fanden den Vermissten wohlbehalten in der Nähe der B300. Er kam zur weiteren Behandlung ins Klinikum Ingolstadt.