© © benjaminnolte - Fotolia.com

Schrobenhausen: Unfall auf B300 führt zu langem Rückstau

Heute Nachmittag haben Autofahrer auf der B300 bei Schrobenhausen viel Geduld gebraucht: Dort hatte sich auf Höhe der Abzweigung zur Augsburger Straße ein schwerer Unfall ereignet. Ein Autofahrer hatte beim Abbiegen einen entgegenkommenden Kleintransporter übersehen, so dass die Fahrzeuge frontal zusammenstießen. Zum Glück wurden alle drei Beteiligten nur leicht verletzt. Weil die Fahrbahn durch den Unfall beschädigt wurde, musste der Belag direkt ausgebessert werden. Bis Nachmittag war die Straße halbseitig gesperrt – zeitweise entstand ein Rückstau, der auch in Schrobenhausen selbst zu merken war.