Schrobenhausen: Umleitung für Faschingszug

Die Sanierung der Schrobenhausener Innenstadt wirkt sich nicht nur auf die täglichen Einkäufe und den Gang zum Rathaus aus. Auch die Faschingsfans in der Lenbachstadt müssen sich in diesem Jahr auf eine Änderung einstellen. Der beliebte Faschungsumzug der Schromlachia wird wegen Sperrungen im Zentrum umgeleitet. Am Faschingssonntag geht der Gaudiwurm an der Innenstadt vorbei über die Hörzhausener- und Bahnhofstraße in Richtung Pöttmeser Straße. Anschließend schlängelt sich der Faschingsumzug die selbe Streck zurück in die Vorstadt. Anmeldungen dafür nimmt die Schromlachia noch entgegen.