© beerkoff - Fotolia.com

Schrobenhausen: Treffen zu Geburtshilfestationen

Heute ist ein wichtiger Tag für Schrobenhausens Bürgermeister im Kampf um die geschlossene Geburthilfestation am Krankenhaus. Karlheinz Stephan hat eine Allianz mit fast 30 Amtskollegen geschlossen, die ebenfalls für bürgernahe Kreißsäle in den Krankenhäusern kämpfen. Heute treffen sich alle Beteiligten, um über den Erhalt von Geburtsstationen an kleineren Krankenhäusern zu beraten. Einen prominenter Mitstreiter gibt es bereits. Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer hat dem Schrobenhausener Bürgermeister bereits seine Unterstützung zugesagt.