Schrobenhausen: Tödlicher Verkehrsunfall

Bei einem schweren Unfall in Schrobenhausen ist gestern ein 73-jähriger gestorben. Der Mann aus Aresing war auf der B 300 Richtung Langenbruck unterwegs als er auf die Gegenfahrbahn geriet und frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammenstieß. Das Ehepaar, das in dem Wagen saß wurde schwerverletzt, der Unfallverursacher starb noch an der Unfallstelle. Die B300 wurde für drei Stunden total gesperrt. Es waren dutzende Rettungskräfte aus Schrobenhausen im Einsatz.