Schrobenhausen: Tödlicher Unfall auf der B300

Schwerer Unfall bei Schrobenhausen: Am späten Vormittag kam ein 18-jähriger Augsburger auf der B300 mit seinem Kleintransporter auf die Gegenfahrbahn. Dort fuhr er frontal in einen Sattelschlepper.  Der junge Mann war laut Polizei sofort tot. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Der Gesamtschaden liegt bei 120.000 Euro. Die B300 war rund fünf Stunden lang total gesperrt.