Schrobenhausen: Streufahrzeug umgekippt

Unfall beim ersten Wintereinsatz: Ein 55-jähriger Bauhofmitarbeiter aus Schrobenhausen ist heute früh mit seinem Streufahrzeug umgekippt. Der Mann kam bei Aresing beim Streuen vom Radweg ab, das Fahrzeug fiel um. Er konnte das Fahrzeug nicht mehr selbst verlassen und musste von der Feuerwehr aus seiner misslichen Lage befreit werden. Er wurde leicht verletzt, der Schaden am Streufahrzeug liegt bei 2000 Euro.