Schrobenhausen: Stattfest statt Stadtfest

Wortspiel mit Augenzwinkern: In Schrobenhausen fällt das beliebte Schrannenfest aus, deshalb gibt es ein Stattfest. Weil die Innenstadt derzeit eine einzige Baustelle ist, wird das Bürgerfest im Sommer kleiner ausfallen. Gefeiert wird nur am Samstag, den 22. Juni, und auch nur in der Oberen Stadt. Das Rahmenprogramm steht inzwischen. Es gibt drei Bühnen, Vereine können sich nach wie vor präsentieren. Und als Zuckerl soll es bereits am Freitag Abend eine einzige Open-Air-Veranstaltung geben. Mehr dazu will der Verkehrsverein noch bekanntgeben.