Schrobenhausen: Spargelernte zufriedenstellend

Spargelfans haben vermutlich ein paar Kilogramm vom Edelgemüse eingefroren – denn seit Montag ist die Spargelsaison offiziell beendet. Die Spargelbauern in der Region sind mit der Ernte weitestgehend zufrieden. Die Spitzenwerte vom vergangenen Jahr konnten allerdings nicht erreicht werden: Frost im April und kühle Temperaturen bis in den Mai wirkten sich negativ auf die Ernte aus. Das knappere Angebot machte sich auch im Preis bemerkbar: Feinschmecker mussten knapp 11 Euro je Kilo zahlen.