Schrobenhausen: Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

Mit einem tragischen Unfall ist der gestrige Feiertag für eine 77-jährige Frau in Schrobenhausen zu Ende gegangen. Sie war mit ihrem Auto auf der B300 unterwegs und wollte bei der Abfahrt zur Augsburger Straße nach links abbiegen. Dabei übersah sie allerdings ein entgegenkommendes Auto und es kam zum Frontalzusammenstoß. Die 77-Jährige wurde schwer verletzt und musste mit dem Hubschrauber ins Klinikum geflogen werden. Der Fahrer des entgegenkommenden Autos zog sich bei der Karambolage leichte Verletzungen zu.