Schrobenhausen: Schwere Unfälle

Zwei Unfälle haben gestern die Rettungskräfte rund um Schrobenhausen auf Trab gehalten. In der Früh kam eine 20-jährige mit ihrem Auto zwischen Gröbern und Brunnen von der Straße ab und krachte in einen Baum. Die junge Frau musste schwer verletzt ins Krankenhaus. Gestern Mittag sorgte dann ein querstehender Lastwagen auf der B300 für Staus und Behinderungen. Das Gespann kam zwischen Waidhofen und Hohenwart auf schneeglatter Straße ins Rutschen und blockierte anschließend die komplette Bundesstraße. Der LKW musste aufwändig mit einem Kran geborgen werden.