Schrobenhausen: Schutzstreifen für Radfahrer

Auf Schrobenhausens Straßen gibt es seit gestern eine Neuerung. Auf der vielbefahrenen Augsburger- und Pfaffenhofener Straße sind auffällig Markierungen aufgebracht worden. Die sogenannten Schutzstreifen grenzen ab sofort einen Bereich der Straße für Radfahrer ab. Diese können den Fahrstreifen jeweils stadtauswärts nutzen. Die Stadt überlegt bereits, weitere Fahrbahnen mit solchen Markierungen auszustatten. Allerdings sind nicht alle Hauptverkehrsstraßen in Schrobenhausen dafür breit genug.