Schrobenhausen: Schuss auf Christuskirche

Schockierende Tat in Schrobenhausen: ein Unbekannter hat vermutlich mit einem Luftgewehr auf die Christuskirche am Martin-Luther-Platz geschossen. Dabei wurde ein Fenster des Gotteshauses beschädigt. Die Tatzeit wird zwischen Donnerstag Abend 18 Uhr und Freitag Morgen 9 Uhr 15 vermutet. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 300 Euro. Eventuelle Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Schrobenhausen zu melden.