Schrobenhausen: Sanierungsbeginn auf B300

Heute beginnt die Fahrbahnsanierung an der B300 im Bereich Schrobenhausen. Außerdem wird eine Abbiegespur Richtung Mühlried erweitert. Zunächst wird die Straße verengt, ab dem 3. August ist die Bundesstraße dann für zwei Wochen total gesperrt. Bis Mitte August sollen die Arbeiten beendet sein. Die Kosten liegen bei insgesamt 1,1 Millionen Euro.