© istockphoto_manfredxy

Schrobenhausen: Pöttmeser Straße wird wieder freigegeben

Heute Abend können Autofahrer voraussichtlich wieder die Pöttmeser Straße in Schrobenhausen nutzen. Die Arbeiten an der Wasserleitung sollten bis dahin abgeschlossen sein. Die Sperrung wird dann aufgehoben. Die nächste wartet aber schon: Aufgrund weiterer Arbeiten muss voraussichtlich schon morgen die Bürgermeister-Götz-Straße halbseitig gesperrt werden. Die Bauarbeiten werden sich voraussichtlich bis Ende Juni ziehen. Autofahrer können damit weiter von der Pöttmeserstraße in Richtung Neuburgerstraße fahren, in der Gegenrichtung wird allerdings weiträumig umgeleitet.