Schrobenhausen: Parkgenehmigungen im Visier

Die Parkplätze in der Schrobenhausener Innenstadt sind nicht gerade zahlreich vorhanden. Dazu kommt, dass für die rund 200 Parkplätze über 400 Ausnahmegenehmigungen existieren. Wer eine hat, kann jederzeit kostenlos und unbegrenzt parken. Doch die Stadtverwaltung nimmt die Park-Freibriefe jetzt genauer unter die Lupe – es soll künfitg wesentlich weniger davon geben. Treffen könnte es dabei zum Beispiel die Stadträte, die zur Zeit alle eine Genehmigung haben. Eine Entscheidung wird voraussichtlich bei der nächsten Sitzung im Juni fallen.