Schrobenhausen: Papierfabrik saniert Paar-Wehr

Mit einem enormen Aufwand steht die Sanierung eines Wehrs an der Paar in Schrobenhausen an. Die Papierfabrik Leinfelder startet jetzt das Mammutprojekt zwischen Mühlried und Schrobenhausen. Bereits seit Jahren rostet das Wehr dort vor sich hin, teilweise ist der Beton herausgebrochen. Zunächst muss die Paar umgeleitet und die Baustelle so trocken gelegt werden. Erst dann geht es mit den eigentlichen Abriss- und Sanierungsarbeiten los, gleichzeitig entsteht dort auch einen neue Fischtreppe. Los geht’s kommende Woche, die Kosten liegen bei gut 150.000 Euro.