Schrobenhausen: Ozeanausstellung kommt später

Die geplante Ozeanausstellung im Schrobenhausener Pflegschloss kommt wohl später als geplant: Statt im nächsten Jahr wird sie wohl frühestens 2019 realisiert. Außerdem wird sie wohl auch teurer als ursprünglich geplant. Statt 150.000 Euro kostet sie wohl eher 180.000. Ein Bereich der Ausstellung soll sich mit Ozeanexpeditionen beschäftigen. Ein anderer Teil soll Entdeckungen von Graf Sandizell zeigen: Er erforscht mit seiner Firma die Ozeane und hat bereits viele interessante Exponate zusammengetragen. Diese werden in Museen der ganzen Welt gezeigt.