Schrobenhausen: neue Spargelkönigin

Jetzt ist sie im Amt: Die neue Schrobenhausener Spargelkönigin Martina Maurer aus Pörnbach. Ein Jahr lang repräsentiert sie ab sofort das Anbaugebiet. Detlef Schimmele von der Arbeitsgemeinschaft der deutschen Königinnen.

„Wir sind erpicht darauf, dass sich die Königinnen benehmen, sie sind in der Öffentlichkeit, sie sind ja Königin und sollen sich entsprechend aufführen. Sie sind ja das Aushängeschild für die jeweilige Ortschaft oder den Verband!“

Gleiches gilt auch für die Limeskönigin: Sie wird morgen am Limesfest in Kipfenberg gekrönt.