© istockphoto_manfredxy

Schrobenhausen: Neue Großbaustelle ab Juni

Noch ist Winterpause, aber in Schrobenhausen laufen schon die Vorbereitungen für die nächste Großbaustelle. Ab Sommer soll die Pöttmeser Straße komplett saniert werden. Zunächst wird der Kreisverkehr Steingriff in Angriff genommen, weil es dort große Straßenschäden gibt. Nach einer Bauzeit von rund 6 Wochen ist dann die Bürgermeister-Götz-Straße dran. Dann kommt der wichtigste Abschnitt : von August bis Dezember wird die Pöttmeser Straße in zwei Abschnitten komplett saniert. Viele Unternehmen sehen den Bauarbeiten mit Sorge entgegen, weil sie nur über die Pöttmeser Straße zu erreichen sind und jetzt um ihren Umsatz fürchten.