© Landkreis Neuburg-Schrobenhausen

Schrobenhausen: Negative Ergebnisse

Gute Nachrichten kommen vom Corona-Fall an der Mittelschule in Schrobenhausen. Dort sind alle weiteren Abstriche von Mitschülern negativ ausgefallen. Wie berichtet wurde dort am Montag bei einem Schüler das Corona-Virus nachgewiesen. Seitdem befindet sich die gesamte Klasse in Quarantäne. Gestern wurde ein zweiter Abstrich bei allen Mitschülern genommen. Wenn diese Testergebnisse erneut negativ ausfallen, können die Schüler wieder zurück in den Unterricht.