Schrobenhausen: Motorradfahrer schwer verletzt

Er hat einmal kurz nicht aufgepasst, schon ist es zu einem tragischen Unfall gekommen. In Schrobenhausen-Mühlried musste gestern Abend ein 16-jähriger mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus geflogen werden. Der Jugendliche wollte mit seinem Motorrad die Altenfurter Straße überqueren, übersah dabei aber das Auto einer Frau aus Brunnen. Diese hatte keine Chance und konnte nicht mehr bremsen. Sie kollidierte mit dem Motorrad wobei Fahrer und Beifahrer stürzten. Der Sozius hatte Glück im Unglück. Er wurde nicht so schwer verletzt.