Schrobenhausen: Millionenauftrag für Bauerkonzern

Wo viele andere schlapp machen, fängt Tiefbauspezialist Bauer erst zu bohren an. Derzeit arbeitet das Unternehmen an einem Bahndamm im Spessart. Das Gesamtvolumen des Auftrags beläuft sich auf 43 Millionen Euro. Um das Projekt zu verwirklichen werden insgesamt 50.000 Meter Pfahlgründungen mit einem Durchmesser bis zu 1,50 Meter benötigt. Den Zuschlag hat Bauer erhalten, da für die Bohrungen in das harte Gestein des Spessarts Spezialmaschinen benötigt werden.