Schrobenhausen: Maskierter klaut Bargeld aus Ladenkasse

Ungewöhnlicher Diebstahl am Vormittag in Schrobenhausen: Gegen halb zehn betrat ein maskierter Mann ein Tabakgeschäft in der Lenbachstraße und griff zielstrebig aus der Ladenkasse einen 3-stelligen Betrag. Als der Geschäftsinhaber den Dieb bemerkte, war der schon wieder auf der Flucht. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Schrobenhausener Polizei war erfolglos.
Der Dieb wird wie folgt beschrieben:
Männlich, ca. 190 cm groß, leicht gebückte Haltung, er trug eine dunkle, blaue oder graue Pluderhose und eine „flattrige“ Oberbekleidung. Sein Kopf war bis auf einen Sehschlitz mit einem dunklen Tuch verhüllt. Zeugen die den Diebstahl oder den Mann auf seiner Flucht beobachtet haben, oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Schrobenhausen unter Tel.08252/8975-0 zu melden.