Schrobenhausen: Mann bei Feuer schwer verletzt

Ein Mann ist am Dienstag Vormittag in Schrobenhausen bei einem Brand eines Dachstuhls schwer verletzt worden. Der 79-Jährige zog sich die Brandverletzungen wohl bei seinen Löschversuchen zu – der Mann musste mit dem Hubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden. Bei dem Brand entstand Schaden von 150-Tausend Euro. Die Ursache für das Feuer ist noch nicht bekannt.