Schrobenhausen: Mädchen angefahren

Ein 9-jähriges Mädchen ist in Schrobenhausen angefahren und schwerverletzt worden. Das Kind wollte gestern Nachmittag die Regensburger Straße überqueren als es von einem Auto erfasst wurde und gegen die Windschutzscheibe prallte. Warum die Fahrerin- eine 53-jährige Schrobenhausenerin- nicht mehr bremsen konnte, ist unklar. Sie erlitt einen Schock. Das Mädchen kam mit Gehirnerschütterung und Prellungen ins Kreiskrankenhaus, Lebensgefahr besteht nicht.