Schrobenhausen: Kultur und Internet im Stadtrat

Wie ist es eigentlich um das Internet in Schrobenhausen bestellt – genau darauf gibt es heute Abend (20.10.; 18 Uhr) eine Antwort im Stadtrat. Dort wird eine Untersuchung vorgestellt, die die Leistungsfähigkeit des bestehenden Netzes beurteilt. Außerdem geht es um eine mögliche Teilnahme an einem Förderprogramm zum Ausbau eines gigabitfähigen Breitbandnetzes. Aber auch die Kultur kommt heute nicht zu kurz: Unter anderem steht eine Abschaffung der Bücherei-Nutzungsgebühr für Kinder und Jugendliche im Raum. Des Weiteren sollen die neuen Kulturförderrichtlinien verabschiedet werden. Die für 17 Uhr angesetzte Stadtratssitzung in Neuburg ist quarantänebedingt abgesagt worden.