Schrobenhausen: Küchenbrand durch überhitzten Topf

Ein vergessener Topf auf der heißen Herdplatte hat in Schrobenhausen am Vormittag gravierende Folgen gehabt. Ein daneben liegender Putzlappen fing Feuer, anschließend brannte die ganze Küche. Der 71-jährige Bewohner und zwei Helfer erlitten eine Rauchvergiftung, der Schaden liegt bei 30.000 Euro.