Schrobenhausen: Krippenausstellung im Pflegschloss

Maria, Josef, Jesulein in der Krippe und viele Tiere – das gehört zu einer Krippe auf alle Fälle dazu. Dennoch sehen sie immer anders aus. Deshalb zeigt das Pflegschloss in Schrobenhausen zur Weihnachtszeit wieder Krippen aus der Region und aus aller Welt. Sie sind aus Ton, aus Stein oder aus Holz, stammen aus Afrika, Lateinamerika oder auch aus Bayern. Vor allem die Krippen des Schrobenhausener Kunstpreisträgers Rudolf Höfler sind beim den Besucher sehr beliebt. Die Krippenausstellung im Pflegschloss ist bis zum 10.Januar zu sehen.