© Gina Sanders - Fotolia.com

Schrobenhausen: Jugendlicher Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Ein jugendlicher Einbrecher ist in Schrobenhausen auf frischer Tat ertappt worden. Der 14-Jährige aus Ingolstadt hatte am Mittag versucht, an einem Haus in der Adolf-Kolping-Siedlung ein Fenster aufzuhebeln. Eine Nachbarin bemerkte ihn und rief die Polizei. Die Beamten konnten den Jugendlichen in der Nähe des Hauses festnehmen. Er dürfte auch für fünf weitere Einbruchsversuche in den vergangenen Wochen im Bereich Schrobenhausen infrage kommen.