© Landgericht Ingolstadt

Schrobenhausen/Ingolstadt: Überraschende Wende im Heilpraktikerprozess

Im Prozess um eine Schrobenhausener Heilpraktikerin hat es eine überraschende Wende gegeben. Die Staatsanwaltschaft hat Ermittlungen gegen das Team von stern TV eingeleitet. Deren Bericht hatte den Stein erst ins Rollen gebracht. Die Verteidiger vermuten, dass die Reporterin als – so wörtlich – heimliche Choreografin der Vorfälle eine Rolle gespielt haben könnte. In einer Woche sollen heimlich aufgenommene Videos mehr Licht ins Dunkel bringen. Der Heilpraktikerin aus Schrobenhausen wird vorgeworfen, angeblich unwirksame Krebsmedikamente teuer verkauft zu haben.