Schrobenhausen: Haushalt und Rathaussanierung

Zahlen, Zahlen und noch mehr Zahlen – im Schrobenhausener Stadtrat geht es heute um den Haushalt für das laufende Jahr. Unter anderem sind größere Investitionen bei der Innenstadtgestaltung, der Rathaussanierung und bei der Beschaffung von Fahrzeugen für den städtischen Bauhof geplant. Dafür sind in den nächsten beiden Jahren Ausgaben von rund 30 Millionen Euro geplant. Der Haushalt der Stadt Schrobenhausen hat in diesem Jahr ein Gesamtvolumen von rund 52 Millionen Euro. Die Stadtratssitzung beginnt um 18 Uhr 30 im Konferenzgebäude der Firma Bauer.