Schrobenhausen: Guter Jahresstart für BAUER

Bei der Schrobenhausener Spezialtiefbau-Firma Bauer dürften die Sektkorken geknallt haben. Der Konzern ist mit Vollgas in das neue Geschäftsjahr gestartet. Sowohl der Umsatz, als auch das operative Ergebnis legten in den ersten drei Monaten ordentlich zu. Vorallem die Maschinensparte des Tiefbaukonzerns sorgte für positive Zahlen. Noch schreibt Bauer aber unterm Strich rote Zahlen. Die konnten im ersten Quartal allerdings mehr als halbiert werden.