Schrobenhausen: Grundlos auf Mann losgegangen

Ein Schrobenhausener ist in der Bahnhofstraße grundlos angegriffen worden. Er stürzte und brach sich ein Bein. Der Vorfall ereignete sich bereits vorgestern. Der 34-Jährige war mit seinem Bruder unterwegs als ihnen drei andere junge Männer entgegenkamen. Plötzlich sprang ihn einer der Männer unvermittelt von hinten an. Der Täter ist bereits polizeibekannt und muss sich nun wegen Körperverletzung verantworten. Mögliche Zeugen des Vorfalls werden weiter gesucht.