Schrobenhausen: Große Mitmachübung des BRK

Dem Bayerischen Roten Kreuz fehlt der Nachwuchs – deswegen haben die Schrobenhausener eine ganz besondere Übung auf die Beine gestellt: eine Übung für NICHT-Mitglieder. Sie sollen in die Arbeit eines ausgebildeten BRK-lers schnuppern. Dabei stellt das BRK am Samstag eine Situation mit Gefahrgut nach – Die Experten erklären den Teilnehmern dann, was in einer solchen Situation alles zu tun ist.  Die Anmeldung für die Übung in Schrobenhausen verläuft über’s Internet – alle Details finden Sie hier.