Schrobenhausen: Geld für Ausstellung im Pflegschloss

Kultur ist oft ein Draufzahlgeschäft – ohne Förderung wären viele Veranstaltungen oder Ausstellungen nicht möglich. So wie etwa die Ausstellung „Bayern und das Meer“ im Schrobenhausener Pflegschloss. Der Finanzausschuss hat für die jetzt Fördermittel in Höhe von 50-Tausend Euro bewilligt. Die Ausstellung wird sich mit dem Thema Meeresarchäologie befassen.Sie soll von Ende Mai bis Anfang Oktober im Pflegschloss zu sehen sein.