Schrobenhausen: Gasthof zur Post sucht neuen Pächter

Überraschung in Schrobenhausen. Nach mehr als 31 Jahren hören die Wirtsleute im Traditionsgasthof „Zur Post“ am Lenbachplatz auf. Am 31. März kommenden Jahres ist Schluss. Die jetzigen Pächter verlängern den Vertrag aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr. Nicht davon betroffen ist das Hotel zur Post. Der Besitzer des Gasthofes – eine Bank in Schrobenhausen – ist jetzt auf der Suche nach neuen Pächtern. Auf alle Fälle soll die traditionsreiche Gaststätte weitergeführt werden, so die Schrobenhausener Zeitung.