© Polizei Nachrichten

Schrobenhausen: Fotoshooting auf Gleisen

Bahngleise sind kein Spielplatz. Diese Erfahrung haben am vergangenen Sonntag zwei Mädchen in Schrobenhausen gemacht. Sie wurden von einem Anwohner an der Bürgermeister-Götz-Straße dabei beobachtet, wie sie sich gegenseitig mit ihrem Handy fotografierten. Und das mitten auf den Gleisen der Paartalbahn. Die Polizei sperrte die Strecke komplett und machte sich auf die Suche. Die beiden 13-jährigen wurden schließlich an den Gleisen entdeckt. Ob sie oder ihre Eltern sich wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr verantworten müssen, ist noch nicht bekannt.