© Polizeisirene

Schrobenhausen: Falsche Polizeibeamte zocken Rentnerin ab

Eine Seniorin aus Schrobenhausen ist Opfer falscher Polizeibeamter geworden. Diese hatten die Frau vor einigen Tagen telefonisch kontaktiert und erklärten der Frau, dass sie im Visier von Einbrechern sei. Sie aber könnten das Geld für sie sicher aufbewahren. Am Sonntag fand dann eine erste Übergabe mehrerer Tausend Euro statt. Gestern versuchten es die Unbekannten erneut – ein aufmerksamer Bankmitarbeiter wurde jedoch misstrauisch und informierte die Polizei. Damit konnte zumindest eine weitere Geldübergabe vereitelt werden.