Schrobenhausen: digitale Innenstadt

Das Internet ist bald um eine Seite reicher: SOB-City.de soll die neue Plattform des Schrobenhausener Stadtmarketings heißen. Noch in diesem Jahr soll sie online gehen. Dort zu finden sind dann Händler, Restaurants und Cafés, Wellness-Angebote, aber auch Bereiche der Stadtverwaltung und Parkplätze in der Stadt. Sogenannte digitale Schaufenster gibt es zum Beispiel bereits für Neuburg.