Schrobenhausen: Bürgerinitiative will gegen Hochwasserschutz klagen

Die Stadt Schrobenhausen will seine Bürger vor möglichem Hochwasser schützen und plant derzeit entsprechende Maßnahmen. In zwei Jahren könnte bereits mit dem 10-Millionen-Bau begonnen werden. Doch die Bürgerinitiative hat bereits angekündigt, gegen die Pläne Klagen zu wollen. Wenn sie den Plan in die Tat umsetzt, dann könnten sich die Maßnahmen entsprechend verzögern. Die Bürgerinitiative ist nicht gegen Hochwasserschutz im allgemeinen, hat jedoch eine andere Vorstellung der Maßnahmen.