© © Kzenon - Fotolia.com

Schrobenhausen: Brandfall geklärt

Der Brand vor knapp einer Woche in Schrobenhausen ist geklärt. Das Feuer entstand durch unsachgemäße Gartenarbeiten. Am vergangenen Mittwoch war an der Fassade einer Betriebshalle ein Feuer ausgebrochen. Dabei wurde mit einem Unkrautbrenner zunächst ein Schwelbrand verursacht, der sich zu einem offenen Feuer entwickelte. Weil die Flammen noch rechtzeitig entdeckt wurden, konnte ein Übergreifen des Feuers auf das Gebäude verhindert werden. Dennoch wird der Schaden auf 10.000 Euro geschätzt.