Schrobenhausen: Bauer AG mit vollen Auftragsbüchern

Der Schrobenhausener Bauer AG kann sich nicht über zu wenig Aufträge beschweren – die Auftragsbücher sind voll. Nach den ersten neun Monaten kann man hier neue Bestwerte verzeichnen: Der Wert ist gegenüber dem Vorjahr um 8,5 % auf 1.062 Millionen gestiegen. Aber wo Licht ist, da ist auch Schatten: Politische Veränderungen im Fernen Osten haben die lokalen Baumärkte vorübergehend zum Stillstand gebracht. Außerdem hat es ein paar Projektverschiebungen gegeben.