Schrobenhausen: Batteriediebstahl an Defibrillator aufgeklärt

Fahndungserfolg für die Polizei Schrobenhausen – Die Beamten haben den Mann ermittelt, der die Batterie eines Defibrillator gestohlen hat. Der 28jährige konnte anhand eines Videos im Bankgebäude identifiziert werden. Er war in der Nacht auf Heilig Drei König schon bei einem anderen Polizeieinsatz in der Lenbachstraße aufgefallen. Er hatte stark alkoholisiert um Hilfe gerufen. Den Schrobenhausener erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen Diebstahls und gemeinschädlicher Sachbeschädigung.