© Kzenon - Fotolia.com

Schrobenhausen: Auto und Carport werden Raub der Flammen

Im Schrobenhausener Stadtteil Hörzhausen sind am Samstag Mittag ein Carport und ein daneben abgestelltes Auto in Flammen aufgegangen. Verletzt wurde zum Glück niemand, die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf weitere Häuser verhindern. Von Carport und Auto war dagegen nichts mehr zu retten, es blieb nur Schutt und Asche übrig. Als Brandursache vermutet die Polizei eine Mülltonne, in die heiße Asche gefüllt worden war. Der entstandene Schaden wird auf rund 20.000 Euro geschätzt.