Schrobenhausen: Auto übersieht Frau mit Kinderwagen

Schock für eine Mutter in Schrobenhausen: Sie und ihr acht Monate alter Säugling wurden gestern Mittag von einem Auto erfasst. Sie war mit dem Kinderwagen im verkehrsberuhigten Bereich des Schleifmühlkanals unterwegs, als ein Postauto zurücksetzte. Der Fahrer übersah die Mutter mit dem Kinderwagen. Da unklar war, ob das Baby bei dem Sturz des Kinderwagens schlimmer verletzt wurde, wurden Mutter und Kind vorsorglich ins Krankenhaus geflogen. Die 38-Jährige erlitt mehrere Prellungen.