Schrobenhausen: Aufbau des eingestürzten Modemarkts läuft

Großes Glück hatten im vergangenen Juni Angestellte und Kunden eines Schrobenhausener Modemarktes. Das Dach des Gebäudes im Mühlrieder Gewerbegebiet war damals plötzlich eingebrochen. Ein größeres Unglück blieb allerdings aus, es entstand lediglich Sachschaden. Mittlerweile steht die Dachkonstruktion schon wieder, die restlichen Bauarbeiten werden allerdings noch etwas dauern. Nachdem der Modemarkt dort defintiv nicht mehr einziehen wird, gibt es wohl bereits Interessenten, so die Schrobenhausener Zeitung. Der Eigentümer der Immobilie verhandelt derzeit noch und möchte sich zu einem potentiellen Nachmieter für das Gebäude in Schrobenhausen noch nicht äußern.